Arbeitsschutzfilm für LyondellBasell

Sicherheitsinformationsfilm für Standort Wesseling

LyondellBasell gehört zu den weltweit größten Unternehmen auf den Gebieten Polymere, Petrochemie und Kraftstoffe. Weltweit beschäftigt das Unternehmen rund 14.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2010 einen Jahresumsatz von rund 41 Milliarden Dollar. Für den größten Polymer-Standort der LyondellBasell in Europa in Wesseling produzierte die Filmproduktion Berlin, film-connexion den Arbeitsschutzfilm. Auch am Standort Wesseling hat der Arbeitsschutz eine lange Tradition und wird von dem Konzern sehr ernst genommen. Die Devise dabei: „Goal Zero“ – die komplette Vermeidung von Arbeitsunfällen. Zusammen mit den Verantwortlichen bei LyondellBasell hat film-connexion die komplette Produktion realisiert. Von der fachlichen Recherche, der Erstellung des Drehbuchs, bis zu Dreh und Schnitt sowie DVD-Erstellung. In dem 15 Minuten langen Arbeitsschutzfilm zeigt film-connexion auf informative und unterhaltsame Art und Weise, wie Arbeitsschutz am Standort Wesseling funktioniert. In acht Sprachen vertont, darunter russisch, türkisch, kroatisch und italienisch, erfahren die Mitarbeiter, wie sie sich selbst am besten schützen können, um nach Feierabend wieder gesund nach Hause zu kommen.