Sportwagenträume aus „alten Zeiten“ im Eventvideo

Zum sechsten Mal lud das Porsche Zentrum Berlin-Potsdam zur Classic Ausfahrt ein und zum sechsten Mal kamen mehr als 60 Porschebegeisterte. Am Samstag, den 28. Mai 2016, ging es los. Die 62 teilnehmenden klassischen Fahrzeuge wurden von ihren Fahrerinnen und Fahren bei schönstem Wetter durch das Brandenburger Land chauffiert. Die Berliner Filmproduktion, film-connexion, durfte die Ausfahrt begleiten und hat das Eventvideo darüber produziert. Vom Porsche 356 über 911er unterschiedlicher Baujahre bis hin zu Seltenheiten wie einem 914-6 war das Starterfeld sehr vielfältig und hoch attraktiv. Ein Traum für jeden mit Benzin im Blut. Treffpunkt war das Hotel & Gasthof Zur Linde in Wildenbruch, wo es erst einmal ein wunderbares Frühstück gab. Gut gestärkt und bestens gelaunt ging es dann auf die Straße mit dem Ziel Bleiche Resort & Spa im Spreewald, wo neben einem umfangreichen Grillbuffet auch eine kleine Fahrprüfung auf die Teilnehmer wartete.

Vom Spreewald aus ging es dann über die kurvenreichen Landstraße ins Porsche Zentrum Berlin-Potsdam, wo die Siegerehrung für den traditionellen Wettbewerb vom Geschäftsführer der Porsche Zentren in Berlin, Patrick Henkel, vorgenommen wurde. Neben einem 250,- EUR Gutschein für Porsche Accessoires aus der Driver`s Selection für den Drittplatzierten gab es ein exklusives Schreibgerät von Montblanc für den zweiten der Gesamtwertung. Auf den Gewinner wartete ein Gutschein für einen Satz Reifen von Pirelli im Wert von 900,- EUR. Alle Teilnehmer konnten sich über eine Porsche Classic Card für ihren Porsche sowie eine exklusiv für die Classic Ausfahrt bestickte Sporttasche aus der Porsche Drivers Selection freuen. Ein unterhaltsamer und unvergesslich schöner Tag, wie das Eventvideo zeigt, für alle Teilnehmer und Mitglieder des Porsche Teams. Das Porsche Zentrum Berlin-Potsdam freuet sich schon auf die nächste Porsche Classic Ausfahrt.