Amerikanische Einstellung

Die Amerikanische Einstellung ist ein Begriff, der aus den alten Westernfilmen abgeleitet wurde. In dieser Kameraeinstellung werden Personen von Kopf bis knapp unter der Hüfte gezeigt, also bis zu der Stelle, an der früher der Colt saß.