Gain

Übersetzt bedeutet Gain Verstärker. Man unterscheidet zwischen einem Videogain und einem Audiogain. Bei einem Videogain kann man Bilder mit einem zu niedrigen Videopegel (zu dunkel) anheben, sodass die Bildgegenstände klarer zu erkennen sind. Die Verstärkung kann man an vielen elektronischen Kameras zuschalten. Leider steigt mit dem Gain auch der Rauschanteil im Bild, weshalb diese Verstärkung mit Vorsicht zu genießen ist. Besser ist es, anstatt des Gains ein Kopflicht zu benutzen. Ein Audiogain wird meist an allen Mischpulten und EB-Mischern verwendet. Er verstärkt das Eingangsaudiosignal vom Mikrofon und bringt es auf einen Arbeitspegel.