Großaufnahme

Bei der Großaufnahme werden Teile des Bildgegenstandes abgebildet. Bei einer Person gibt eine Großaufnahme bspw. nur den Kopf und eventuell einen kleinen Teil des Schulterbereiches wieder. Mützen und Hüte werden bildlich „abgeschnitten“. Eine solche Einstellungsgröße rückt die Mimik der Person enorm in den Vordergrund.