Vektorgrafik

Eine Vektorgrafik ist ein am PC erstelltes Bild, das lediglich mit einfachen Formen beschrieben wird (Kreise, Rechtecke, Polygone, Linien, etc.). Meist handelt es sich bei den Grafiken um Firmenlogos oder Präsentationsdiagramme. Der Vorteil der Vektorgrafik liegt in der Größe, in der das Motiv dargestellt werden kann. Da das Bild mit Vektoren (mathematische Koordinaten) beschrieben wird und nicht mit einem Pixelraster, kann die Bildgröße beliebig variieren, ohne einen Qualitätsverlust zu erreichen. Weiterhin bieten Vektorgrafiken den Vorteil, dass sie nur geringe Speicherkapazitäten in Anspruch nehmen, da sie lediglich Informationen wie Ort der Linie, Linienstärke und die entsprechende Farbe speichern. Besonders im Bereich Image- und Werbefilm wird von der ausführenden Produktionsfirma ein Logo als Vektorgrafik benötigt. Diese kann ohne Schwierigkeiten in ein Schnittsystem importiert und dort in der entsprechenden Größe verwendet werden.