Verlaufsfilter

Verlaufsfilter sind spezielle Effektfilter, die meist in aufwendig produzierten Image- und Werbefilmen zum Einsatz kommen. Er zeichnet sich dadurch aus, dass er auf einer Seite komplett durchlässig ist und von dort langsam in eine andere Farbe verläuft. Wie alle Filter werden Verlaufsfilter vor dem Objektiv angebracht. Sie verändern die Stimmung eines Bildes enorm. So kann beispielsweise mit Hilfe eines roten Verlaufsfilters ein Sonnenuntergang farblich verstärkt werden. Dabei wird der Filter so angebracht, dass der Verlauf etwa auf der Horizontlinie des Bildes entlangläuft. Auf diese Weise bleibt die Landschaft farblich unverändert, lediglich die Farbe des Himmels wird geändert. Eine Außnahme stellet der graue Verlaufsfilter dar. Mit seiner Hilfe wird nicht die Farbe des Bildes verändert, sondern dessen Kontrast erhöht. Eingesetzt wird er häufig, wenn der Himmel während einer Aufnahme zu hell erscheint.